07.04.2017   |

Ranking

Die zehn Regionen mit den höchsten Ingenieurgehältern

Wo die teuersten Städte Deutschlands liegen, weiß jeder. Doch in welchen Ballungsräumen Ingenieure die besten Gehälter erzielen, überrascht. Auf Platz eins – so viel sei verraten – landen weder München noch Stuttgart.

Weg frei für die Gehaltsverhandlung...

Foto: HMTG / Martin Kirchner

10. Köln (Nordrhein-Westfalen)

Die 7.341 Ingenieurinnen und Ingenieure, die ihre Einkommensdaten 2016 auf ingenieurkarriere.de eingegeben haben, weisen Köln den zehnten Platz im Ranking der Ballungsräume mit den bestbezahlten Ingenieurjobs zu. Rund 55.900 EUR Jahresgehalt verdienten Ingenieure mit und ohne Berufserfahrung im PLZ-Gebiet 506-511 im vergangenen Jahr.

9. Hamburg

Eine der teuersten Städte Deutschland kommt auf den 9. Rang der besten Gehaltsregionen. In Hamburg verdienten Ingenieure im Schnitt 58.100 EUR brutto im vergangenen Jahr. Als Hamburg gelten die Postleitzahlgebiete 20 und 22.

8. Nürnberg (Bayern)

Das kreisfreie Nürnberg in Mittelfranken ist mit 500.000 Einwohnern die kleinste Stadt im Ranking. Doch die ansässigen Unternehmen zahlten ihren Ingenieuren im Schnitt 58.200 EUR Jahressalär und sicherten ihrer Wirtschaftsregion mit den PLZ 90 und 91 einen Platz unter den Top Ten.

7. Rhein-Ruhr (Nordrhein-Westfalen)

Auf dem siebten Rang erscheint die größte deutsche Wirtschaftsregion: Die Metropolregion Rhein-Ruhr mit den PLZ 40 bis 51. Sie umfasst Städte wie Dortmund, Bochum, Essen, Leverkusen, Mönchengladbach und Solingen. Die dortigen Ingenieurarbeitgeber entlohnten die Ingenieure zuletzt mit einem Jahresgehalt von 58.300 EUR.

6. München (Bayern)

Wer teuer wohnt, muss gut verdienen. Deshalb bezahlen die Münchner Unternehmen ihren Ingenieurbeschäftigten rund 59.700 EUR Jahresgehalt. Damit hat das Lohnniveau in den bayrischen PLZ-Gebieten 80 bis 82 einen großen Schritt nach vorne gemacht im Vergleich zum Vorjahr.

Jobs für Ingenieure

5. Rhein-Neckar-Dreieck
(Baden-Württemberg, Hessen, Rheinland-Pfalz)

Satte 59.800 EUR brutto beträgt der Median der Ingenieurgehälter in der Metropolregion Rhein-Neckar. Zu dem Gebiet zählen u. a. die Städte Mannheim, Heidelberg, Ludwigshafen, Neustadt an der Weinstraße und Speyer.

4. Frankfurt / Rhein-Main

Einen großen Sprung machten die Gehaltsdaten der Ingenieure in Frankfurt / Rhein-Main. Von durchschnittlich 57.700 EUR im Jahr 2015 kletterten ihre Einkommen auf einen Median von 61.100 im vergangenen Jahr. Die PLZ-Gebiete 60 bis 68 sichern sich damit den 4. Platz.

3. Stuttgart (Baden-Württemberg)

Wo große Arbeitgeber aus florierenden Branchen zusammenkommen, müssen die Gehälter einfach hoch sein. Das bestätigt die Landeshauptstadt Stuttgart, wo Ingenieure zuletzt rund 62.500 EUR Jahresentgelt erhielten. Als Teil des Ballungsraumes Stuttgart gelten auch die Standorte von Robert Bosch in Gerlingen, der Messe Stuttgart in Leinfelden-Echterdingen oder Porsche in Stuttgart-Zuffenhausen. 

2. Düsseldorf (Nordrhein-Westfalen)

Die Landeshauptstadt Nordrhein-Westfalens, mit knapp 600.000 Einwohner etwas kleiner als Stuttgart, aber ebenso häufig in den Rangliste der teuersten Städte Deutschlands vertreten, erweist sich ebenso als gutbezahlter Ingenieurarbeitsort. Im vergangenen Jahr verdienten Ingenieure in der Region Düsseldorf rund 62.600 EUR. Einige Großkonzerne wie Vodafone, Metro, E.on, Rheinmetall, Henkel und Tata Steel haben ihren Sitz in der Rheinmetropole, aber auch Mittelständler wie Gerresheimer und GEA.

1. Hannover (Niedersachsen)

Auf Platz eins kommt mit der dritten Landeshauptstadt der Top 3 eine kleine Überraschung: Das niedersächsischer Hannover hat sich mit gerade einmal 532.000 Einwohnern den ersten Platz der Ballungsräume mit den bestbezahlten Ingenieurjobs gesichert. Stolze 64.900 EUR verdienten die Teilnehmer der Einkommensstudie im Schnitt in der Region. Als größte Arbeitgeber für Ingenieure beheimatet Hannover etwa Volkswagen Nutzfahrzeuge, Continental, die Deutsche Bahn und den Zulieferer Wabco.

Anzeige

von Lisa Schneider

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Stellenangebote

Projektleiter (m/w) Elektrotechnik

Gurit (Kassel) GmbH

Technical Support Engineer (m/w) - Luft- und Raumfahrt

Orion Engineered Carbons GmbH

Betriebs- und Projektingenieur Logistikanlagen (m/w)

Oberfinanzdirektion Niedersachsen

Diplom-Ingenieur / Bachelor (m/w) Fachrichtung Versorgungstechnik / Maschinenbau / Technische

Ingenieur (m/w) Informationstechnik

AVL List GmbH

Kalibrationsingenieur Emission Senior und Junior / OPF / RDE (w/m)

Verkaufsingenieur/in

Ingenieur Bauwesen oder Architektur (m/w)

Stadtwerke Verkehrsgesellschaft

Sachgebietsleiterin / Sachgebietsleiter - Signal- / Zugsicherungstechnik