Stellenlexikon

Sinn und Zweck des Stellenlexikons

Sie finden hier keine Stellenanzeigen, sondern Erläuterungen zum Inhalt von Positionsbezeichnungen. Sind Sie im Stellenmarkt auf eine Positionsbezeichnung gestoßen, die Sie nicht genau zuordnen können, z. B. Commodity Manager, Rohrleitungsplaner oder Projektkoordinator, dann gibt das Stellenlexikon Auskunft zu üblichen Aufgaben/Verantwortlichkeiten von Positionen, deren Branchen-/Funktionszuordnung, deren häufigsten Anforderungen (Berufspraxis, Führungserfahrung, Studienfach, Abschluss, Internationalität, Softskills). Zudem wurde das Karrierepotenzial der einzelnen Position von einem Fachmann eingeschätzt.

Recherchieren Sie hier nach Positionsbezeichnungen

Stellenprofile

Stellenangebote

Magnet-Schultz GmbH & Co. KG

Leitung Konstruktion (m/w) Gruppe Automotive

Eiffage Infra-Bau GmbH

Bauingenieur (w/m) als QM-Manager

Hochschule Esslingen

Professur (W3) für das Lehrgebiet "Technische Dynamik"

Manager (w/m) Stadtwerke und Kommunen

Mitarbeiter Erprobungsplaung von Hybrid-, Elektro- und konventionellen Antrieben (m/w)

Chemie-Ingenieur als Teamleiter Prozessentwicklung (w/m)

Leiter/in des Bereichs Koordination

Covestro Deutschland AG

Senior Expert (m/w) Qualitätsmanagement und Qualitätssicherung für Apparatetechnik

Prozessingenieur (m/w) - Mechanische Projektabwicklung Body-in-White / Karosseriebau