Stellenprofil Arbeitsvorbereiter

  • Titel

    Arbeitsvorbereiter

  • Schreibweisen

    Arbeitsvorbereiter

  • Englisch/Deutsch

    Work Planner

  • Ähnliche Positionen

    Fertigungsplaner, Produktionsplaner, Ingneieur Fertigungsplanung Fertigungssteuerer, Produktionssteuerer

  • Hierarchie

    Projektingenieur/in

  • Branche

    Anlagenbau, Architektur / Bau / Bauind. / Gebäudetechnik, Armaturen / Pumpen / Verdichter, Automobilindustrie / -zulieferer, Elektronik / Mess- und Regeltechnik / Halbleiter, Elektrotechnik / Automatisierungstechnik, Elektrotechnik / Elektronik allgemein, Fahrzeugbau allgemein, Feinmechanik und Optik, Getriebe / Antriebstechnik / Lager, Großanlagenbau, Hebezeuge / Fördermittel, Heizung / Klima / Lüftung / Sanitär, IT / EDV / Telekommunikation allgemein, Konsum- und Gebrauchsgüter, Luft- und Raumfahrttechnik, Maschinenbau, Medizintechnik, Metallverarbeitung, Ölhydraulik / Pneumatik, Schienenfahrzeuge, Schiffsbau, Umweltschutz / Abfallwirtschaft / Recycling, Verfahrenstechnik

  • Führungserfahrung

    Meist nicht erforderlich

  • Studienfach

    Anlagenbau, Elektrotechnik, Elektrotechnik / Mikroelektronik, Energietechnik / Energieanlagen / Kraftwerkstechnik, Feinwerktechnik, Fertigungstechnik, Gießerei / Umformtechnik, Kunststofftechnik, Maschinenbau, Mechatronik, Produktionstechnik, Wirtschaftsingenieurwesen

  • Abschluss

    Master

  • Softskills

    Analytisches Denken / analytische Fähigkeiten, Belastbarkeit, Engagement / Leistungsbereitschaft, Flexibilität (zeitlich, inhaltlich), internationale Erfahrung, Klares, verständliches, präzises Formulieren, Kommunikationsstärke / Kommunikationsfähigkeit, Koordinationsvermögen / Koordinationsfähigkeit, Mobilität und (weltweite) Reisebereitschaft, Phantasie / Erfindungsgabe, Selbstständigkeit / Eigenständigkeit, Teamgeist / Teamorientierung / Teamplayer, Technische, komplexe Sachverhalte rasch erfassen

  • Verantwortung

    Projekt- / Teilprojektverantwortung

  • Laufbahn

    Projektlaufbahn

  • Projekte

    Aufgaben des Produktions-/Fertigungsplaners alleine oder Aufgaben des Produktions-/Fertigungsplaners plus Aufgaben des Produktions-/Fertigungssteuerers (siehe dort zu den Details) /Kapazitätsplanung Fertigungssteuerung mit den direkten Fertigungsbereichen /Sorgen für einen reibungslosen Durchlauf an den Produktionsanlagen (vermeiden von Schnittstellenverlusten etc.) /Erstellen Fertigungsunterlagen wie Arbeitspläne, Stücklisten, Fertigungs-, Montage- und Prüfanweisungen /Planung der Betriebsmittel, durchführen der Kalkulation, prüfen der Materialverfügbarkeit und Lieferzeiten /Aufnehmen und pflegen von Planzeiten, definieren und prüfen der Fertigungszeiten, verbessern der Produktivität z. B. durch Rüstzeitoptimierung /Kontinuierliches betreuen und optimieren der Produktionsprozesse und Produkte /Einführen neuer Produkte aus der Entwicklung in die Serienproduktion

  • Verweise

    Vertiefen Sie Ihre Kenntnisse der oben dargestellten Branchen, Berufsfelder und Schlüsselqualifikationen bei ingenieurkarriere.de

  • Karrierechancen

    Bedeutung des Berufsfeldes im Unternehmen: Hoch,
    Berufsfeldwechselmöglichkeiten: Gut

Stellenangebote

Gebäudemanagement Schleswig-Holstein AöR (GSMH)

Geschäftsbereichsleiterin / Geschäftsbereichsleiter

Deutsche Hochschule der Polizei

Mitarbeiterin/Mitarbeiters im Sachgebiet "Polizeirelevante Fahrzeugtechnik einschließlich

Hardware Ingenieur (m/w) für den Automotive-Bereich - DC/DC-Konverter

Elektroingenieur (m/w)

Stadt Karlsruhe Umwelt- und Arbeitsschutz

Diplom-Ingenieurin / Diplom-Ingenieur - Fachrichtung Bauingenieurwesen / Bachelor of Engineering

Town & Country Haus Lizenzgeber GmbH

Architekt/-in

Senior Microbiologist Aseptic (f/m)

Landrat des Rhein-Sieg-Kreises

Ingenieurin/Ingenieur

Auto-Kabel Manage­ment GmbH

Technical Expert (m/w)